Autor Thema: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen  (Gelesen 2154 mal)

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #15 am: 16. Mai 2019, 18:01:49 »
Sinn oder Unsinn.....dieser Wechsel vom Laucher zum 'WGC'  ?!

WG's 'Ankündigung' wird schon heftig diskutiert im WoT-Forum.

Guckt ihr: --> http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/708003-wechsel-vom-launcher-zum-wargamingnet-game-center/#topmost
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #16 am: 17. Mai 2019, 15:59:58 »
...diesmal wieder von WG-News:
World of Tanks: Neuer Marathon und möglicher Zeitraum für Ranglistengefechte im Juni geleakt !


Guten Morgen allerseits !

Super Nachrichten an diese Freitag Morgen, denn die Jungs von WoT Express haben auf Vk.com eine sehr interessante Neuigkeit gepostet !
Dabei geht es um einem Marathon im Juni, dieser soll anlässlich des D-Day stattfinden.
Der (Tier V) Belohnungs-Panzers ist der französische M10 RBFM ( hier der Link zu den Eigenschaften ).

Gleichzeitig wird erwähnt, dass in der Woche vor dem Marathon es eventuell Ranglistengefechte geben wird und nach dem Marathon die obligatorische FL-Woche.
...



Quelle: https://vk.com/ + WG-News.com
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #17 am: 19. Mai 2019, 17:19:52 »
...direkt von WG:
World of Tanks: Update 1.5.1 geht in den Öffentlichen Test








Update 1.5 ist kaum mehr als zwei Wochen alt und schon steht Update 1.5.1 bereit für den Öffentlichen Test !
Ihr habt die Gelegenheit, mittlere Panzer mit neu balancierten Gefechtswerten auszuprobieren, sowie ein neues Feature, die Sitzungsstatistik.
Außerdem kehrt Charkow, ein längst vergessener Winterort, in die Zufallsgefechte zurück.
Legen wir los !


Neugewichtung der mittleren Panzer

Auf dem WG Fest letzten Dezember kündigten wir die kommende Neugewichtung von fünf legendäreren Fahrzeugen an. Eines davon, der Kranvagn, erhielt im Rahmen des Updates 1.5 seinen Anteil der kontinuierlichen Verbesserungen.
Jetzt ist die Zeit gekommen, dass wir uns einigen mittleren Panzern der Stufe X widmen und ihre wichtigsten Kampfwerte anpassen, damit ihre Aufgaben im Gefecht klarer werden.

Wir haben diese neu balancierten Fahrzeuge bereits ausgiebig im Supertest erprobt, um zu verstehen, wie sie den Spielablauf beeinflussen werden.
Jetzt sind wir bereit für den nächsten Schritt und werden die Anpassungen abschließen.

-Der Leopard 1  geht gestärkt als Heckenschütze ins Rennen und kann Gegner effektiver auf große Entfernungen treffen.
-Der STB-1 kann dank einer hydropneumatischen Aufhängung und seines Turms das Gelände ausnutzen.
     

Damit diese Änderungen konsistent sind, überarbeiteten wir im japanischen Zweig die Werte von STA-1 und Type 61 , sowie von Leopard Prototyp A und Indienpanzer im deutschen Zweig.
Doch vor allem änderten wir die Werte zweier Premium-Fahrzeuge, Pz 58 Mutz und STA-2 .

Macht euch bereit, im Öffentlichen Test diese neu balancierten Fahrzeuge gründlich zu untersuchen und uns euer Feedback dazu zu geben !

(Anmerkung: Bitte beachtet hier auch nochmals die Ausführungen in Antwort #13 vom 08. Mai 2019 !
                    Die in der obigen Verlinkung angegebenen Werte -insbes. für den 10er Leo und dem STB-1 - entsprechen noch nicht den angestrebten
                    neuen Werten. Diese sind unter der erwähnten Antwort #13 nachzulesen !)




Sitzungsstatistik

Mit diesem Update führen wir ein neues Merkmal ein, die Sitzungsstatistik.
Mit dieser könnt ihr eure Gefechtsstatistiken des laufenden Tages ausführlich überwachen:

-Allgemeine Statistik zu Einkommen/Ausgaben basierend auf den Ergebnissen der gespielten Gefechte.
-Eure Leistung basierend auf den Ergebnissen der in der Sitzung (oder an diesem Tag) gespielten Gefechte.
-Wie effektiv ihr mit verschiedenen Fahrzeugen der aktuellen Sitzung seid.
-Der Einfluss der aktuellen Spielsitzung auf die Parameter für den Gesamtzeitraum (eure Spieldynamik).



Zu guter Letzt gibt euch die Sitzungsstatistik direkten Zugriff auf die Ruhmeshalle, in der ihr ausführlichere Statistiken einsehen könnt.
Auf die Sitzungsstatistik könnt ihr direkt in der Garage zugreifen, links neben der Schaltfläche des Benachrichtigungscenters.
Die Sitzungsstatistik sammelt die Daten aller Zufallsgefechte mit Ausnahme der Großgefechte und wird einmal täglich automatisch zurückgesetzt.
Zusätzlich könnt ihr die aktuelle Statistik selbst zurücksetzen.



HINWEIS:
Die Sitzungsstatistik ist in allen Spielclients verfügbar.
Ihr könnt beispielsweise auf der Arbeit spielen und zuhause mit derselben Statistik weiterspielen.

Außerdem haben wir im Zuge der Arbeit an der Sitzungsstatistik die Ruhmeshalle leicht überarbeitet und Folgendes hinzugefügt:
  -Werte für den gesamten Spielzeitraum
  -Tägliche Schwankungen der Werte für den Gesamtzeitraum

Weitere Informationen zu der Sitzungsstatistik erhaltet ihr in einem ausführlichen Artikel auf dem Portal – haltet also die Augen offen!



Neue Karte: Charkow

Erinnert ich euch noch an Charkow, ein Ort den es in World of Tanks vor Update 1.0 gab ?
Diese Karte ist Charkow nachempfunden, der zweitgrößten Stadt der Ukraine und einer der größten Städte der Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs....

Bisher hatten schwere Panzer auf dieser Karte einen Vorteil, während Spieler in schnellen und leicht gepanzerten Fahrzeugen sich etwas fehl am Platz fühlten.
Viele von euch baten uns darum, diesen epischen Ort zurückzubringen.
Daher kehrt er mit Update 1.5.1 zurück und erhält erhebliche Änderungen.
Wir versuchten, die hohe historische Genauigkeit zu erhalten und den Spielfluss zu verbessern.
Hier eine kurze Übersicht der wichtigsten Änderungen:

  -Die überarbeitete Karte ist deutlich größer – sie misst jetzt 1000×1000 Meter.
  -Wir verlegten die Basen und drehten die Karte um 45 Grad, damit Spieler mehr Platz für taktische Manöver haben und verschiedene Taktiken ausprobieren können.
  -Die rechte Seite der Karte ist der städtische Bereich, der mit größter historischer Genauigkeit nachgebildet wurde; der Zeitpunkt ist etwa Anfang 1943.
    An diesem Ort können die schweren Panzer herausfinden, wer der stärkste ist.
  -Die linke Seite ist ein offener Bereich mit Geländeunebenheiten und zahlreichen Deckungen.
    Hier werden sich leichte und mittlere Panzer wie zuhause fühlen und können ihre Gegner flankieren.
    Außerdem gibt es hier zwei Hügel, von denen aus die Jagdpanzer ihr Team unterstützen können, indem sie Durchbrüche in diese Richtung abwehren.
  -Die Stadt und der offene Bereich der Karte werden durch einen Panzerabwehrgraben getrennt; dieser fungiert zugleich als direkte Verbindung zwischen den Basen.


Kurzum, diese Winterkarte ist atmosphärischer, malerischer und komfortabler für Fahrzeuge verschiedener Klassen geworden.
Jetzt können sie alle ihr Kampfpotential voll ausschöpfen und die Spieler erhalten mehr Freiraum für Manöver und Taktiken.


Willkommen in Charkow, Kommandanten!

Und nun raus mit euch und testet die Neuerungen und Veränderungen, Kommandanten! Wir freuen uns auf euer Feedback !



     



SO FUNKTIONIERT DER ÖFFENTLICHE TEST
Das erste Mal beim Test dabei ?
Lest unsere praktische Anleitung zu öffentlichen Tests.
Alle Spieler, die ihr Konto vor dem 07.05. um 22:59 Uhr (MEZ) erstellt haben, können am Test teilnehmen.
Rückmeldungen: Bitte postet eure allgemeinen Rückmeldungen über die Testversion und Fehlermeldungen in den entsprechenden Beiträgen in unseren Foren.


TEST-CLIENT
Für die Teilnahme am Öffentlichen Test müsst ihr das Wargaming.net Game Center nutzen:
  -Ladet das Wargaming.net Game Center über folgenden Link
  -WGC wird alle zusätzlichen Dateien herunterladen.
  -Zeit zum zocken


   (--> Näheres hierzu findet ihr auch unter dem vorhandenen Post #15 "Wechsel vom Launcher zum Wargaming.net Game Center" und der Verlinkung zum WoT-Forum unter http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/708003-wechsel-vom-launcher-zum-wargamingnet-game-center/#topmost )

         


Quelle: Wargaming.net
« Letzte Änderung: 19. Mai 2019, 17:32:22 von JeWi »
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #18 am: 19. Mai 2019, 22:17:21 »
....direkt von WG:
World of Tanks: Die Saison 2019 der gewerteten Gefechte ist hier !




Fahrzeuge der Stufe X, macht euch kampfbereit – die neue Saison der gewerteten Gefechte steht schon vor der Tür (ab 20.05.2019) und bringen ein paar neue Überraschungen !


Diese Saison erhielt die grundlegende Spielweise der gewerteten Gefechte eine Runderneuerung.
Dank eures Feedbacks haben wir die Wertungsmechanik und das Aufstiegssystem überarbeitet, damit es fairer, transparenter und angenehmer wird.
Eines bleibt aber unverändert – ihr könnt immer noch tonnenweise Belohnungen und zusätzliche Preise verdienen, inklusive eines einzigartigen Fahrzeugs der Stufe IX!
Stellt euch der Herausforderung, ladet eure Geschütze durch und macht euch auf in den Kampf durch einen der spannendsten Modi von World of Tanks !


Saisontermine
20. Mai 2019, 10:00 Uhr – 10. Juni 2019, 10:00 Uhr (MESZ)

An Wochentagen: 14:00 Uhr bis 02:00 Uhr (MESZ)
Am Wochenende: 10:00 Uhr bis 02:00 (MESZ)



Allgemeines:
REGELN
ANLEITUNG: GEWERTETE GEFECHTE




Überarbeitetes Aufstiegssystem

Die gewerteten Gefechte finden 2019 in drei Saisons statt mit haufenweise Belohnungen und anderen Boni.
Damit ihr ein optimales Erlebnis auf dem Schlachtfeld habt, überarbeiteten wir die gesamte Wertungsmechanik und teilten sie in 4 Divisionen auf.

Jede Division besteht aus 15 Rängen.
Der Aufstieg durch diese erfolgt linear von der 4. bis zur 1. Division und ihr könnt nicht in eine niedrigere Division absteigen.
Habt ihr die erste Division durchlaufen, gelangt ihr basierend auf eurer Leistung in eine der drei Ligen.

  -Die besten 20 % Spieler gelangen in die Gold-Liga – die herausforderndste!
  -Die folgenden 30 % spielen in der Silber-Liga.
  -Die übrigen 50 % der Spieler gelangen in die Bronze-Liga.

HINWEIS: Sobald man die Ligen erreicht hat, erfolgt das Matchmaking ohne Berücksichtigung der Ligen.
So kann ein Spieler der Bronze-Liga beispielsweise gegen einen Spieler der Gold-Liga ins Spiel geschickt werden.

In dieser Saison braucht ihr weniger Streifen von einem Rang zum nächsten, wodurch die gewerteten Gefechte überschaubarer werden, aber immer noch herausfordernd bleiben.





Beschleunigt euren Aufstieg!

Ihr wollt noch schneller die Ränge durchschreiten ? Kein Problem !
Euren Aufstieg könnt ihr mit unserer neuen Mechanik beschleunigen – den Bonusgefechten.
Diese sind analog zum ersten Tagessieg und verdoppeln automatisch die Streifen, die ihr erhaltet (zwei anstelle von einem und vier anstelle von zweien).
Erhaltet ihr nach einem Gefecht keinen Streifen, wird das Bonusgefecht nicht verbraucht.

Steigt ihr von einer Division in die nächste auf, werden euch weitere Bonusgefechte gutgeschrieben.
Wie viele Preisgefechte ihr erhaltet hängt davon ab, welche Leistung ihr zeigt und wie effektiv ihr in den Gefechten seid.



Rollenerfahrung: Das Wesen der gewerteten Gefechte einfangen

Vieles von eurem Feedback zu den gewerteten Gefechten betraf die Verteilung der Erfahrung im Gefecht.
Wir haben Maßnahmen ergriffen, diese zu verbessern.
In der neuen Saison legen wir die Mechanik still, nach der ihr für eure Handlungen im Gefecht Erfahrung verdient.
Anstelle dieser Mechanik tritt das neue System der Rollenerfahrung, das Spieler belohnt, die die Rolle ihres Fahrzeugs erfüllen, abhängig von der Klasse.


Betrachten wir anhand schwerer und mittlerer Panzer, wie dieses System funktioniert.

   -Nahkämpfer (Maus, IS-7 oder WZ-111 Modell 5A) erhalten einen Erfahrungsbonus, wenn sie Schaden abwehren und Schaden aus unter 300 Metern Entfernung verursachen.
   -Mittlere Panzer (M48A5 Patton, E-50 Ausf. M) erhalten einen Erfahrungsbonus, wenn sie Schaden an Fahrzeugen innerhalb ihrer Sichtweite verursachen und Schaden abwehren.

HINWEIS:
Eure Rolle zu erfüllen und Rollenerfahrung zu erhalten ist wichtig, doch denkt immer daran, dass ihr ein Teil eines Teams seid und ihr den Sieg nur gemeinsam erringen könnt !


Teamschaden abschalten

Damit ihr euch besser auf das Spiel konzentrieren könnt, deaktivieren wir Teamschaden und Teamabschüsse durch Freundbeschuss und Rammen.
Die Artillerie kann verbündete Fahrzeuge aber immer noch betäuben und erhält dadurch eine Erfahrungsstrafe
.


Belohnungen der Saison

Jetzt zu unserem verlockendsten Thema – eure Belohnungen für gute Leistungen im Kampf! Ihr könnt Folgendes verdienen:

   -Kreditpunkte
   -Anleihen
   -Gold
   -Einzigartiger Stil
   -Weitere Belohnungen

Wenn ihr gute Leistung in allen drei Saisons zeigt, könnt ihr die ultimative Belohnung verdienen: ein einzigartiges Fahrzeug der Stufe IX.
Sein Name, seine Nation, Klasse und seine Werte sind noch geheim und werden später bekanntgegeben, bleibt also gespannt !



HINWEIS: Der geheime Belohnungspanzer für die gewerteten Gefechte unterscheidet sich völlig von dem in der Frontlinie angebotenen, ihr solltet euch also keinen von beiden entgehen lassen !




Beweist euer Können in den Saisons, erarbeitet euch einen exklusiven Stufe-IX-Panzer und verdient dabei haufenweise wertvolle Geschenke !
Dieses Jahr versprechen die gewerteten Gefechte, angenehmer denn je zu sein, macht euch also bereit für diese Reise !



Quellen:
- WG-News.com
- worldoftanks.eu
« Letzte Änderung: 19. Mai 2019, 22:29:26 von JeWi »
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #19 am: 26. Mai 2019, 01:31:50 »
Type 59 Gold erstmals auf dem EU Server verteilt



Über den Schwarzmarkt wurden gestern die ersten Type59 G auf dem EU Server verkauft – es gab 1.000 Stück für je 25.000 Gold, und nach 3 Minuten waren alle ausverkauft.
Laut Spielern im Forum, die den Panzer haben, hat er NICHT die besondern Boni des Asia-Servers, es ist also “nur” ein goldenes 3D Modell mit üblichen Premium-Boni.
Da der Panzer nun erhältlich ist, könnte es durchaus sein, dass er zu anderen Anlässen erneut verfügbar sein wird.








Quelle: ritastatusreport.live + WG-News
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #20 am: 30. Mai 2019, 00:01:17 »
Direkt von WG...
Fahrzeuge der Stufe VIII können jetzt in Großgefechte !




Gute Neuigkeiten für alle, die große Gefechte lieben !
Ab jetzt könnt ihr die Großgefechte nicht nur mit Fahrzeugen der Stufe X genießen, sondern auch mit Stufe VIII.
Das ist eine großartige Gelegenheit, euer Können aufzubessern, epische Medaillen zu verdienen und auf riesigen Karten mit vielfältigen Landschaften zu spielen.
Stürzt euch in heldenhafte Schlachten, verdient noch mehr Erfahrung und Kreditpunkte und beweist euren Gegner, dass ihr die Besten auf dem Schlachtfeld seid !


Eine kurze Zusammenfassung der Großgefechte:

Wann: Ab dem 29. Mai für Stufe VIII und weiterhin für Stufe X!
Modus: Zufallsgefechte (Großgefechte sind neben dem Standard-, Begegnungs- und Angriffsmodus verfügbar)
Teams: Bis zu 30 Spieler je Seite
Fahrzeuge: Nur Stufe VIII und X. Alle Gefechte sind nur einstufig (Stufe-VIII-Fahrzeuge spielen nur gegen Stufe VIII und Stufe-X-Fahrzeuge stehen nur Panzern der Stufe X gegenüber).
Karten: Klondike, Nebelburg und Hinterland
Einschränkungen: Höchstens 4 SFL je Team
Ziele: Basis erobern oder alle Gegner zerstören


Damit ihr in die Großgefechte gelangt, müsst ihr wie unten gezeigt das Kästchen in den Einstellungen eures Spielclient markieren.




Damit es euch leichter fällt, auf dem Schlachtfeld erfolgreich zu sein, haben wir für jede Karte der Großgefechte eine kurze Übersicht zusammengestellt.
Diese Spieltipps helfen euch, die richtige Taktik zu finden und das Gelände auszunutzen.....

Genau das würde jetzt hier ausschweifen und zu weit führen.
Deshalb lest bitte
Hier weiter.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2019, 01:53:32 von JeWi »
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.

JeWi

  • Kommandant und Hüter des Ausgleichs
  • General
  • *
  • Beiträge: 2591
  • Abzeichen Panzerkampfabzeichen Stufe 3 Ritterkreuz m. Eichenlaub
    • Awards
Re: WoT-Gerüchteküche Nr. 70 - Info & Diskussionen
« Antwort #21 am: 30. Mai 2019, 00:06:32 »
Verlägerung des Schwarzmarkt Events !


Da es heute Morgen wohl eine Panne bei WG und auf dem RU-Server gab bezüglich des Schwarzmarktes wurde dieses Event um einen Tag verlängert !
Es wird am 30.05. um 18:00 Uhr das letzte Angebot geben und dies wird bis zum 31.05. um 06:00 Uhr gültig sein, vorausgesetzt es ist vorher nicht ausverkauft.


Quelle: www.mmowg.net + WG-News
 
Fehlende oder verdrehte Buchstaben sowie Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung ! Wer Fehler findet, darf sie behalten.